Aktuelles

Kreismeisterschaften

Ein stressiges Wochenende liegt hinter uns, doch es hat sich gelohnt. Insgesammt nahmen 158 Aktive an den Kreismeisterschaften teil. Die Veranstaltung ist im Kreis sehr gut angekommen. Mein Dank geht an all diejenigen, die zum Gelingen der Veranstaltung beigetragen haben, egal ob mit Spenden oder mit persönlichen Einsatz. Die Ergebnisse findet Ihr hier und eine Auswahl von Bildern hier und hier

Rainer Kellner

Kreismeisterschaften 2017 in Eschede

Tischtennis-Kreisverband Celle e.V.

Tischtennis-

Kreismeisterschaften 2017

Damen, Herren, Senioren,

Jugend und Schüler

in Eschede

 

1. Veranstalter Tischtennis-Kreisverband Celle e.V.

2. Ausrichter TuS Eschede

3. Termine

 

         Freitag, 20. Oktober 2017

                  Senioren

Samstag, 21. Oktober 2017

Herren B, Jungen, Mädchen, Schüler/innen B, Jungen bis 1150

Sonntag, 22. Oktober 2017

Damen, Herren A/S, Schüler/innen A und Schüler/innen C

Ausschreibung KM 2017.pdf
PDF-Dokument [55.4 KB]

Einladung zur Abteilungsfahrt

Liebe TT-Freunde des TuS Eschede.

 

Zu unserer Abteilungsfahrt laden wir ein: Am Samstag, den 02.09.2017 geht es ab 9.00 Uhr vom Rathausplatz mit Klein-Bussen nach Bad Harzburg.

Dort wollen wir zusammen den Baumwipfelpfad wandern und im Anschluss hoch zur Harzburg gehen.

Dort kann die Burg besichtigt werden. Wer Lust hat, kann von der Burg noch ca. 1 Std. weiter wandern.

Ansonsten gibt es auch einen schönen Biergarten mit sensationeller Aussicht.

Runterfahren wir mit der Seilbahn um ca. 16.00 Uhr zum Treffpunkt an den Bussen zur Rückfahrt.

Gegen 18.30 Uhr treffen wir uns zum Essen in der Taverne Greco in der Bahnhofstraße in Eschede.

 

Fahrtkosten und Eintritte übernimmt die Abteilung. Zum Essen gibt es einen Zuschuss von  15 € pro Person.

Nichtmitglieder sind herzlich eigeladen, müssten aber für Ihre Kosten selbst aufkommen. ( Fahrt und Eintritt 25 € + Essen )

 

An wetterfeste Kleidung sollte jeder denken.

 

Wir freuen uns mit Euch einen schönen Tag zu erleben.

Für unsere Planungssicherheit bitten wir um Eure verbindliche Anmeldung bis zum 06.08.2017

 

Email friedrich.kage@t-online.de

            Telefon : 05142 987288  

 

  Viele Grüße

   Euer Orga-Team

 

Renate und Matthias

Abteilungsversammlung 2017

Einladung zur Abteilungsversammlung 2017                     

TuS Eschede - Tischtennis

Die TT-Abteilungsversammlung findet am Dienstag, den 07.03.2017 um 19.30 Uhr im Gasthaus Schaper statt.

Hierzu lade ich ein.

 

Tagesordnung

 

1.       Eröffnung und Begrüßung

2.       Feststellung der ordnungsgemäßen Ladung,

          der Beschlussfähigkeit und Genehmigung der Tagesordnung

         3.       Berichte

         3.1     Bericht des Abteilungsleiters

         3.2     Bericht der Kassenwartin

         3.3     Bericht des Jugendwartes

         3.4     Berichte der Mannschaftsführer

4.       Aussprache zu den Berichten

5.       Wahlen

6.       Jahreshauptversammlung des TuS am 30.03.2017

7.       Planung der Mannschaften für die Saison 2017/2018

                   Änderung der Wettspielordnung (WO) ab 25.Mai 2017

                   WO Coach Aus/Fortbildung

8.       Verschiedenes

                   Kreismeisterschaften 2017

                   Termine

 

Anträge zur Änderung der Tagesordnung sind schriftlich, telefonisch oder per Email bis zum 28.02.2017 an mich zu richten.

 

Rainer Kellner

TT-Abteilungsleiter

Doppelturnier 2017

Am ersten Trainingsdonnerstag in 2017 fand unter sehr guter Beteiligung unser "just for fun" Doppelturnier statt. Es war mit 22 Teilnehmern eine gut besuchte Veranstaltung bei der alle viel Spass hatten. Als beste Doppelspieler wurden Heike Stünkel und Michael Wrede ermittelt.

Alte und neue Vereinsmeister

Am 19.Novemver veranstaltete die Tischtennis Abteilung ihre Vereinsmeisterschaften 2016 in der Glockenkolkhalle. Mit 13 Herren und leider nur 2 Damen wurde in 4 Gruppen gespielt. Aus den TTR Werten wurde eine Vorgabe von je 1 Punkt pro 100 TTR Punkten ermittelt. Hierdurch ergab sich eine Vorgabe vom vermeidlich stärksten zum vermeidlich schwächsten Spieler von 6 Punkten - die auf eine Maximal-Vorgabe von 5 Punkten reduziert wurde. Gespiel wurde in der Vorrunde in 3-vierer und 1-dreier Gruppe, die ersten Beiden quallifizierten sich für die Hauptrunde und die jeweils letzten Beiden für die Trostrunde.

Die Damen haben bis zu den Platzierungsspielen im Feld der Herren

mitgespielt. Wobei die spätere Vereimnsmeisterin in der Vorrunde gegen den späteren Vereinsmeister gewonnen hat. Die beiden Damen Meike Hastung und Annegret Schulz haben dann das Endspiel bestritten, wobei sich Meike Hastung wieder einmal duchsetzen konnte.

 

Plazierungen:                                               

  1. Meike Hastung
  2. Annegret Schulz                                                                              

Bei den Herren ergaben sich zwei sehr spannende Halbfinals, wobei sich Mario Fox gegen Geoffrey Priestley und Pasqual Kopkau gegen Jan-Andrè Schimanski durchsetzten konnten. Das Finale konnte Pasqual Kopkau in 5 Sätzen spannenden Sätzen gegen Mario Fox für sich entscheiden.

 

 

Plazierungen:                                 

  1. Pasqual Kopkau
  2. Mario Fox
  3. Geoffrey Priestley

Neben dem Kampf um die Plätze hatte wir auch viel Spass und gab es reichlich zu Trinken und zu Essen. In unserer geselligen Runde hat dann Matthias Karres uns gezeigt wie die Ureinwohner Australiens aus ihren "Ditscheridu's" (traditionellen Blasinstrumente der Aborigines) Töne entlocken können. Es war ein sehr schöner Abend.

Vereinsmeisterschaften 2016 Damen und Herren

 

Am 19.11. ab 14Uhr finden die Tischtennis-Vereinsmeisterschaften 2016 in der Glockenkolkhalle statt.

VM2016.pdf
PDF-Dokument [260.1 KB]

Franzosen zu Gast

In der 42. KW waren "unsere Franzosen" aus Barneville Carteret wieder in Eschede zu Gast. Das haben wir am Sonntag den 23.10. genutzt und unser Tischtennis Länderspiel Deutschlad - Frankreich auszutragen. Leider war die Mannschaft aus Barneville nicht ganz komplett - so ist unser Dieter mal eben Franzose geworden und hat gegen uns gespielt. Wir hatte alle viel Spaß

Ergebnis Freundschaftsspiel
Freundschaftsspiel.PDF
PDF Datei [1.0 MB]

Einladung zum Boßeln
TuS Eschede - Tischtennis

Am 23.04.2016 ab 14 Uhr wird geboßelt

Einladung zum Boßeln
Einladung_Bosseln_2016.pdf
PDF-Dokument [53.9 KB]
Treffpunkt und Strecke
bosseln2016.pdf
PDF-Dokument [3.2 MB]

Die 4. Herrenmannschaft

                      wurde in der Saison 2015/2016

Meister der 4. Kreisklasse mit 24:0 Punkten.

       vl. Joachim Sturm MF, Malte Karitzky, Alfred Kellner,

Andreas Schallenberg, Fredy Kage, Matthias Kage, Herbert Theile

Abteilungsversammlung 2016

Einladung zur Abteilungsversammlung 2016                      

TuS Eschede - Tischtennis

Die TT-Abteilungsversammlung findet am Dienstag, den 16.02.2016 um 19.30 Uhr im Gasthaus Schaper statt. Hierzu lade ich ein.

 

Tagesordnung

 

1.       Eröffnung und Begrüßung

2.       Feststellung der ordnungsgemäßen Ladung,

          der Beschlussfähigkeit und Genehmigung der Tagesordnung

         3.       Berichte

         3.1     Bericht des Abteilungsleiters

         3.2     Bericht der Kassenwartin

         3.3     Bericht des Jugendwartes

         3.4     Berichte der Mannschaftsführer

4.       Aussprache zu den Berichten

5.       Jahreshauptversammlung des TuS am 16.03.2015

6.       Planung der Mannschaften für die Saison 2016/2017

7.       Verschiedenes

          Einzelmeisterschaften der BTTG-Celle am 27.02. in der

          Eschenhalle

 

Anträge zur Änderung der Tagesordnung sind schriftlich, telefonisch oder per Email bis zum 13.02.2016 an mich zu richten.

 

Rainer Kellner

TT-Abteilungsleiter

 

Tischtennis in Frankreich

Vom 16. bis 22. Oktober 2015 waren wir wieder in Barneville Carteret, wo wir unter anderem auch wieder ein Tischtennis-Freundschaftsspiel gegen die Franzosen gemacht haben.

Leider war die Beteiligung aus der Abteilung nicht sehr groß.

Glücklicherweise haben wir noch Joachim Sturm am Tag vor der Abreise überreden können, mitzufahren. Das Match ging zwar trotzdem verloren, wir hatten aber viel Spaß.

Vertreter des TuS Eschede: Dieter und Annegret Schulz, Joachim Sturm und Matthias Karres

Kreismeister im TuS Eschede

Vom 9. bis 11. Oktober 2015 veranstaltete der TTKV-Celle mit Unterstützung der TTC Fanfarenzug Garßen die Kreismeisterschaften 2015. Die Eschedeer Farben haben dabei Lukas Schlawer, Yannis Carstens und Johannes Schütze vertreten.

Während Johannes Schütze die Vorrunde nicht überstanden hat, konnten sich Lukas und Yannis durchsetzen. Lukas wurde Kreismeister bis 1100 Q-TTR Punkten, Yannis hat die Trostrunde gewonnen. Gemeinsam wurden Lukas und Yannis Kreismeister bis 1100 QTTR-Punkte im Doppel.

 

Auch von dieser Seite unseren herzlichen Glückwunsch an die beiden.

Weiter Infos hier:

Bericht Jugend KM 2015
CE KM 2015 J-Sch.docx
Microsoft Word-Dokument [19.6 KB]
Alle Ergebnisse KM 2015
KreisindividualmeisterschaftenCelle_Erge[...]
PDF-Dokument [261.6 KB]

Vereinsmeisterschaften 2015 Damen und Herren

 

Am 26.Sep. 2015 veranstaltete die Tischtennis Abteilung ihre Vereinsmeisterschaften 2015 in der Glockenkolkhalle. Mit 13 Herren und 4 Damen 4 Gruppen gespielt. Aus den QTTR Werten wurde eine Vorgabe von je 1 Punkt pro 100 QTTR Punkten ermittelt. Hierdurch ergab sich eine maximale Vorgabe vom vermeidlich stärksten zum vermeidlich schwächsten Spieler von 6 Punkten.

Die Damen haben bis zu den Platzierungsspielen im Feld der Herren

mitgespielt. Die beiden bestplatzierten Meike Hastung und Heike Stünkel haben dann das Endspiel bestritten, wobei sich Meike Hastung wieder einmal duchsetzen konnte.

 

Plazierungen:                                               

  1. Meike Hastung
  2. Heike Stünkel
  3. Marion Papendieck

Bei den Herren ergaben sich zwei sehr spannende Halbfinals, wobei sich Jan-Andrè Schimanski und Sven Bergmann-Thies jeweils in 5 Sätzen gegen Dirk Papendieck bzw. Michael Wrede durchsetzten konnten. Das Finale konnte Jan-Andrè Schimanski in 4 Sätzen gegen Sven Bergmann-Thies für sich entscheiden.

 

Plazierungen:                                               

  1. Jan-Andrè Schimanski
  2. Sven Bergmann-Thies
  3. Michael Wrede

Neben dem Kampf um die Plätze hatte wir auch viel Spass und gab es reichlich zu Trinken und zu Essen. Unter der musikalischen Leitung von Manfred Dresla und Horst Wallow wurde nach dem Essen auch noch gesungen und geschwoft. 

 

Tischtennis-Jugend-Vereinsmeisterschaften 2015

 

Am 27.06.15 veranstaltete die Tischtennis Jugendabteilung ihre Vereinsmeisterschaften 2015 in  der Glockenkolkhalle. Es wurde in drei Altersklassen um Pokale, Medaillen und Urkunden gespielt.

 

Bei den Schülerinnen gewann Nele Prengemann alle ihre Spiele und wurde so ungeschlagen Vereinsmeisterin. Den 2. Platz  sicherte sich Adriana Marlen Dornbusch. Carolina Feser wurde Dritte vor Jolina Döring, die den vierten Platz belegte.

 

In der Altersklasse der Schüler setzte sich Arwed Lägel klar durch und wurde ohne Niederlage  Vereinsmeister. Erik Schwolow belegte einen starken 2. Platz. Elmar Lägel spielte sehr ausgeglichen und kam mit zwei  Siegen und zwei Niederlagen auf den 3.Platz. Tim Freser erreichte mit einem Sieg den 4.Platz. Max Dornbusch landete auf dem 5. Platz.

 

Auch die Jungen kämpften um die Vereinsmeisterschaft. Lukas Schlawer sicherte sich den 1. Platz und wurde Vereinsmeister. Yannis Carstens gelang ein Sieg über Merlin Reuter und so erreichte er den 2.Platz. Merlin wurde Dritter und nahm die Bronzemedaille mit nach Hause.

 

Neben dem Kampf um die Plätze hatte wir auch viel Spass und gab es reichlich zu Essen und zu Trinken. Die Spiele verliefen alle sehr fair. Auch die Schiedsrichter gaben eine sehr gute Leistung ab.

 

 

Plazierungen:

 

Schülerinnen:                                                           

  1. Nele Prengenmann
  2. Adriana Marlen Dornbusch
  3. Carolina Freser

 

Schüler:

  1. Arwed Lägel
  2. Erik Schwolow
  3. Elmar Lägel

Jungen:

  1. Lukas Schlawer
  2. Yannis Carsten
  3. Merlin Reuter

Abteilungsversammlung 2015

   Einladung zur Abteilungsversammlung

            TuS Eschede - Tischtennis

 

 

      Die TT-Abteilungsversammlung findet

           am Montag, den 23.02.2015
    um 19.30 Uhr im Gasthaus Schaper statt.

                  Hierzu lade ich ein.

 

Tagesordnung

 

1.       Eröffnung und Begrüßung

2.       Feststellung der ordnungsgemäßen Ladung, der Beschlussfähigkeit

         und Genehmigung der Tagesordnung

3.       Berichte

         3.1     Bericht des Abteilungsleiters

         3.2     Bericht der Kassenwartin

         3.3     Bericht des Jugendwartes

         3.4     Bericht der Mannschaftsführer

4.       Aussprache zu den Berichten

5.       Wahlen

6.       Jahreshauptversammlung des TuS am 24.03.2015

7.       Planung der Mannschaften für die Saison 2014/2015

8.       Verschiedenes

          - Termine

Anträge zur Änderung der Tagesordnung sind schriftlich, telefonisch oder per Email bis zum 20.02.2015 an mich zu richten.

 

Rainer Kellner

TT-Abteilungsleiter

Abteilungsversammlung 2014

Einladung zur Abteilungsversammlung
TuS Eschede - Tischtennis

 

Die TT-Abteilungsversammlung findet
am Montag, den 24.03.2014
um 19.30 Uhr im Gasthaus Schaper statt.
Hierzu lade ich ein.

Tagesordnung

 

1.  Eröffnung und Begrüßung
2.  Feststellung der ordnungsgemäßen Ladung, der Beschlussfähigkeit
     und Genehmigung der Tagesordnung
3.  Berichte
     3.1 Bericht des Abteilungsleiters
     3.2 Bericht der Kassenwartin
     3.3 Bericht des Jugendwarts
     3.4 Bericht der Mannschaftsführer
4.  Aussprache zu den Berichten
5.  Jahreshauptversammlung des TuS am 28.03.2014
6.  Eschenschau am 5./6. Juli 2014
7.  Landesmeisterschaften für 2er Mannschaften BTTG-Celle
8.  Planung der Mannschaften für die Saison 2014/2015
9.  Verschiedenes

 

Anträge zur Änderung der Tagesordnung sind schriftlich, telefonisch oder per Email bis zum 17.03.2014 an mich zu richten.

 

Rainer Kellner
TT-Abteilungsleiter

 

Jahresabschluß der Jugend 2013

Am Samstag 28.12.13 fand der Jahresabschluss 2013 der Tischtennis-Jugend des TuS Eschede in der Glockenkolkhalle statt.

Insgesamt nahmen 18 Kinder und Erwachsene an den Spielen rund um den kleinen Tischtennisball teil. Es gab aber auch andere Spiele wie z.B. ein Parcours mit Rollbrettern durchfahren.

Den größten Spaß bereitete aber das „Kinder-Erwachsenen Turnier“. Hier wurden jeweils ein Kind und ein Erwachsener zu einem Doppel zusammengelost und man trat gegen ein anderes Doppel an. Nach einem Satz bis 11 Punkte wurden dann wieder neue Paarungen ausgelost und es ging in die 2.Runde.

Erstaunlicherweise konnten viele Eltern den Ball auch sehr gut über das Netz spielen. Dadurch kam es zu spannenden Ballwechseln zwischen den Kindern und den Erwachsenen.

Natürlich gab es zwischen den Spielen auch die ein oder andere Stärkung in Form von Kuchen, Keksen, Apfelschorle…

So ging das Jahr 2013 für die TT-Jugend zu Ende.

In 2014 geht es dann wieder mit den Punktspielen der Schülerinnen- und der Schüler-Mannschaft weiter. Die ersten Spiele finden bereits Ende Januar statt.

Es bleibt aber noch genügend Zeit um zu trainieren, damit alle für den Saisonauftakt fit sind.

Vereinsmeisterschaft 2013

 

Am Samstag den 9.11.2013 fanden unsere Vereinsmeisterschaften 2013 statt.

Leider war die Beteiligung insgesamt nicht sehr groß. Nur 11 Herren und 3 Damen hatten gemeldet. Durch den Vorgabemodus (1 Punkt/100 TTR Punkte) konnten die Damen im Herrenfeld mit spielen.

Die beiden bestplatzierten Damen haben dann ein echtes Endspiel ausgetragen.

Wobei sich Lina Papendieck klar mit 3:1 Sätzen gegen Annegret Schulz durchsetzen konnte,

und mit noch nicht einmal 13 Jahren jüngste Vereinsmeisterin aller Zeiten wurde.

vl. 2. Annegret Schulz, 1. Lina Papendieck, 3.Marion Papendieck

Bei den Herren erreichte Mario Fox gegen Rajko Schallhorn mit 3:2 Sätzen das Endspiel, ebenso wie Sven Bergmann-Thies mit 3:0 Sätzen gegen Jan Andrè Schimanski.

 

Im Endspiel konnte sich dann Vorjahres Sieger Sven Bergmann-Thies klar mit 3:0 Sätzen gegen Mario Fox durchsetzen.  

vl. 3.Rajko Schallhorn, 1.Sven Bergmann-Thies, 2.Mario Fox

Einladung zur Vereinsmeisterschaft 2013

 

Liebe Sportkameradinnen

und liebe

Sportkameraden,

 

ich lade zur Vereinsmeisterschaft 2013, am Samstag

den 09.11.2013 um 13:30Uhr in die Glockenkolkhalle ein.

Ich bitte um pünktliches Erscheinen damit wir spätestens

um 14 Uhr mit den Spielen beginnen können.

 

Von den amtierenden Vereinsmeistern bitte ich die Wanderpokale

mitzubringen.

 

Für Essen und Trinken ist gesorgt.

Der Kostenbeitrag mit Essen beträgt 12€,

wer nur essen möchte zahlt 7€,

wer nur spielt zahlt 5€.

 

Um Anmeldung bitte ich bis Samstag den 02.11.2013 bei mir oder bei den Mannschaftsführern.

 

Ich hoffe auf rege Beteiligung und freue mich auf spannende Spiele.

 

Mit sportlichem Gruß

Rainer

 

Wichtige Termine

Hallo Abteilung, 

hier ein paar wichtige Termine:

 

Landesmeisterschaft BTTG - Sa. den 14.September 9 bis 17Uhr

Am Sa. den 14.September findet die Betriebstischtennis Landesmeisterschaft für 2er Mannschaften bei uns statt.

 

Ob in der Glockenkolkhalle oder Eschenhalle ist noch nicht ganz klar. Wir benötigen auf jeden Fall wieder fleißige Hände für den Ausschank (Brötchen, Kaffee und Kuchen,etc) in der Zeit von 9Uhr bis voraussichtlich 17Uhr - hierfür wäre es schön wenn 

sich einige von Euch melden würden. - Für einen eventuellen Tischtransport in die Eschenhalle melde ich mich noch -

 

Sportsponsoring - Mo. den 23.September 19Uhr30 - Gasthaus Schaper

 

Wir haben die Möglichkeit über "SwissLife" dem AWD Nachfolger Trikots für die Abteilung gesponsert zu bekommen,

hierzu müssen wir nur eine Veranstaltung organisieren, an der sich der Sponsor (SwissLife) präsentieren kann und wir

mit mindestens 15 Personen anwesend sind. - Hintergrund ist natürlich: SwissLife möchte Adressen sammeln.

Ihr müsst aber keine Abschlüsse machen, sondern nur zuhören.

Damit das ganze statt finden kann benötige ich Eure Zu- bzw. Absage bis Montag den 09.Sept. - (Absage erforderlich)

 

Vereinsmeisterschaft - Sa. 09.November 13Uhr30

 

Die Vereinsmeisterschaften sind für Sa. den 09.November geplant - weitere Einladung folgt noch

 

Mit sportlichen Gruß

Rainer Kellner

Abteilungsversammlung 2013



Einladung zur Abteilungsversammlung

TuS Eschede - Tischtennis

 

 

Die TT-Abteilungsversammlung findet

am Montag, den 25.03.2013
um 19.30 Uhr im Gasthaus Schaper statt.

Hierzu lade ich ein.

 

Tagesordnung

 

1.     Eröffnung und Begrüßung

2.     Feststellung der ordnungsgemäßen Ladung,

        der Beschlussfähigkeit

        und Genehmigung der Tagesordnung

3.     Berichte

        3.1     Bericht des Abteilungsleiters

        3.2     Bericht der Kassenwartin

        3.3     Bericht des Jugendwarts

        3.4     Bericht der Mannschaftsführer

4.     Aussprache zu den Berichten

5.     Wahlen

6.     Patengemeinde Barneville – Carteret

7.     Jahreshauptversammlung des TuS am 11.04.2013

8.     Planung der Mannschaften für die Saison2013/2014

  • Generelle Regelung zu Thema Sperrvermerk?

9.     Verschiedenes

  • Geschenke zu runden Geburtstagen und Hochzeiten
  • Termine

 Anträge zur Änderung der Tagesordnung sind schriftlich, telefonisch oder per Email bis zum 18.03.2013 an mich zu richten.

 

Rainer Kellner

TT-Abteilungsleiter

Vereinsmeisterschaft 2012

v.l.: Katja Kröger, Marianne Kellner und Meike Hastung

Titel verteidigt: Vereinsmeisterin Meike Hastung

In einem spannenden Turnier wobei die Damen in einem mit 

5 Damen und 2 weibl. Jugendlichen besetzten Feld

"jede gegen jede" gespielt haben, konnte sich wieder Meike Hastung vor Marianne Kellner und Katja Kröger als Vereinsmeisterin durchsetzen.

v.l.:Geoffrey Priestley, Sven Bergmann-Thies und Mario Fox

Jüngster Vereinsmeister aller Zeiten: Sven Bermann-Thies

In einem ebenfalls spannenden Turnier haben sich Mario Fox und Sven Bergmann-Thies im Endspiel einen sehenswerten Kampf über fünf Sätze geliefert. Wobei Sven die Oberhand behielt und mit

18 Jahren "jüngster Vereinsmeister aller Zeiten" wurde.

Kreisendrangliste 2012 in Eschede

Am Sonntag den 26. Februar findet die Kreisendrangliste für A- und C-Schüler in Eschede statt. Vielleicht kann sich ja Nico Lehnhoff, der als einziger die Eschedeer Farben vertritt, in eigener Halle weit vorne platzieren.

Kreisvorrangliste der Jugend 2012

Am 21. und 22.Januar fanden die Kreisvorranglisten der Schüler A, B und Jugend in Winsen und Westercelle statt. Mit Nico, Lukas, Maximilian nahmen 3 Spieler an der A-Schülerkonkurrenz teil. Außerdem starteten Thorben, Nico und Steven bei den Jungen.

 

A-Schüler:

Nico konnte in seiner Gruppe durch eine Bilanz von 6:1 überzeugen und belegte somit den 2. Platz in der Gruppe und qualifizierte sich somit für die Kreisendrangliste. Nico sollte jedoch der einzige bleiben, da sich Lukas Schlawer und Maximilian Bogner trotz guter Leistung nicht qualifizieren konnten. Lukas wurde mit 4:3 Spielen Gruppenvierter und Maximilian wurde 7. in seiner Gruppe.

 

Jugend:

In der Jungenkonkurrenz musste sich Thorben in seiner Gruppe lediglich Stamatios Nikolaou aus Lachendorf und Christoph Wyrwich aus Winsen geschlagen geben und belegte somit den 3. Platz in seiner Gruppe. Gleiches galt für Nico, der ebenfalls 3 Spiele gewann und 2 verlor und somit auch Gruppendritter wurde. Steven konnte letztlich die gleiche Bilanz vorweisen, wurde jedoch nur Gruppenvierter durch seine schlechtere Satzbilanz.

 

Somit haben sich Nico bei den A-Schülern direkt qualifiziert, während er und Thorben bei den Jungen auf der Nachrückerliste für die Kreisendrangliste stehen.

Mini-Meisterschaften 2012

 

Am Samstag 04.02.12 veranstaltete die Tischtennis-Abteilung des TuS Eschede die diesjährigen Mini-Meisterschaften in der Glockenkolkhalle.

An dem Ortsentscheid nahmen insgesamt 7 Kinder, 4 Jungen und 3 Mädchen, aus verschiedenen Altersgruppen teil. Die Turnierleitung übernahmen Kristof Taubert und Dirk Papendieck.

Nach einer kurzen Einspielzeit, bei der schon einige Schläge geübt wurden, ging es los. Es wurde in einer Gruppe Jeder gegen Jeden gespielt.

Lucas Behm konnte sich als ältester Spieler ungeschlagen den Gruppensieg sichern. Den 2. Platz belegte Finn Papendieck. Er gewann gegen Lukas Schwarz, der sich aber den 3.Platz sichern konnte.

Für die Qualifizierung zum Kreisentscheid sind aber die Wertungen der Altersgruppen entscheidend.

Aufgrund der Verteilung der Teilnehmer haben sich alle automatisch für die nächste Runde auf Kreisebene qualifiziert.

 

Der Kreisentscheid der Mini-Meisterschaften wird am Samstag, den 17.3.2012 ab

10 Uhr stattfinden. Eine Einladung wir schriftlich erfolgen.

Jugend-Kreismeisterschaften 2011

Die Jugend-Kreismeisterschaften fanden am 10./11.09.11 in Wathlingen statt.

Am Samstag wurden die Jungen/Mädchen- und die B-Schülerinnen/B-Schüler-Konkurrenzen ausgetragen.

Hier gingen Sven Bergmann-Thies, Nico Lehnhoff und Aissatou Josefine Pick an den Start.

Sven erreichte bei den Jungen als Gruppenerster die Hauptrunde und kam dort bis in Viertelfinale.

Hier verlor er dann leider knapp im 5.Satz gegen Tobias Oberbeck aus Westercelle.

Nico Lehnhoff qualifizierte sich als Gruppenzweiter ebenfalls für die Hauptrunde. Auch für ihn war dann allerdings im Viertelfinale die Einzelkonkurrenz beendet.

Im B-Schüler-Doppel konnte Nico aber mit seinem Partner Luca Brennscheidt einen guten 3.Platz

erreichen.            

Da Aissatou bei den C-Schülerinnen bereits für die Bezirksmeisterschaften  qualifiziert ist, trat sie bei den B-Schülerinnen an. Sie setzte sich in ihrer Gruppe durch und erreichte die Hauptrunde.

Im Endspiel mußte sie sich Lina Papendieck geschlagen geben und belegte einen 2.Platz.

Doppel spielte sie mit Mirjeta Dullay aus Eicklingen. Hier belegten beide einen 3. Platz.

 

Am Sonntag traten nur 2 Spieler an. Nico Lehnhoff wollte sein Können bei den A-Schülern zeigen und Germain Lukas Pick startete bei den C-Schülern.

Nico schlug sich bis ins Viertelfinale durch und mußte sich dann aber geschlagen geben. Wie schon am Vortag gelang es ihm mit seinem Partner Luca Brennscheidt auch bei den A-Schülern einen 3.Platz im Doppel zu erreichen.

Germain qualifizierte sich bei den C-Schülern für die Hauptrunde und unterlag erst im Halbfinale dem späteren Kreismeister Felix Rösch aus Winsen. Am Ende blieb aber ein 3.Platz in Einzel übrig.

Im Doppel spielte er mit Felix zusammen und beide kamen bis ins Endspiel. In einem spannenden Spiel behielten Paul Rodenberg/Mika Cammann aus Eicklingen die Oberhand.

Germain und Felix belegten den 2.Platz.



 

Platzierungen

C-Schüler:

Einzel              3.Platz Germain Lukas Pick

Doppel             2. Platz Germain Lukas Pick/Felix Rösch

 

B-Schülerinnen:

Einzel              2.Platz  Aissatou Josefine Pick

Doppel             3.Platz Aissatou Pick/Mirjeta Dullay

 

B-Schüler:

Doppel             3.Platz Nico Lehnhoff/Luca Brennscheidt           

 

A-Schüler:

Doppel             3.Platz Nico Lehnhoff/Luca Brennscheidt

 

Weitere Infos zur Kreismeisterschaft hier.

Landesrangliste C-Schülerinnen

Am 03./04.09.11 fand die Landesrangliste der

C-Schülerinnen in Salzgitter statt.

Im Vorfeld hatte sich Aissatou Josefine Pick über die Kreis- und Bezirksranglisten hierfür qualifiziert. Insgesamt nahmen die 16 besten C-Schülerinnen aus ganz Niedersachsen an diesem Turnier teil.

Gespielt wurde zuerst in zwei 8er Gruppen. Hier belegte Aissa mit 4 Siegen den

3. Platz in ihrer Gruppe und erreichte dadurch die Hauptrunde der besten 8.

Der erste Turniertag war damit erfolgreich beendet.

Am nächsten Morgen ging es dann weiter. Ein Sieg aus der Vorrunde konnte mit in die Hauptrunde genommen werden. Es standen nochmals schwere Spiele an.

In der Endabrechnung konnte Aissa einen 7. Platz bei der Landesrangliste 2011 der C-Schülerinnen erzielen.

Landesmeisterschaft der BTTG

Am 3. September 2011 fanden die Tischtennis Landesmeisterschaften für zweier Mannschaften im Betriebssport in Eschede statt. Gespielt wurde in vier Leistungsklasse, mit je 5 Mannschaften. Die Tischtennisabteilung hat hier für das leibliche Wohl gesorgt. Weiter Infos hier.

Weiter Fotos hier.

Eschenschau

Am Samstag den 27. August hat sich die Tischtennisabteilung bei der Eschenschau präsentiert. Dort stand ein kleiner Geschicklichkeitsparkur, eine Ballmaschine und ein Returnbrett für die Teilnehmer zur Verfügung. Es wurden ca. 40Teilnehmer betreut. Unser Dank geht hier an die Helfer der Tischtennisabteilung, die da waren:

Ronny Quasdorf, Kristof Taubert, Sven Bergmann-Thies,

Jan-Andrè Schimannski, Dirk, Marion, Laura und Lina Papendieck.

Weitere Fotos hier.



Freiwilliges Soziales Jahr

!!! FSJ (Freiwilliges Soziales Jahr) von Kristof Taubert startet am 01.08.2011 !!!
Am 01.08.2011 beginnt Kristof Taubert sein 12-monatiges Freiwilliges Soziales Jahr
im Sport für die Tischtennisabteilungen des TuS Eschede und des TuS Lachendorf.
Beide Vereine haben in den letzten Monaten die Weichen für diese Herausforderung gestellt, so dass man diese erstmalig durchgeführte Aktion gespannt erwartet.

 

Herzlich willkommen Kristof, wir freuen uns auf die Zusammenarbeit.

 

Weitere Infos hier

9. Lachte Cup 2011 des TuS Lachendorf

Sieger C-Schülerinnen
Sieger A-Schüler
Sieger A-Schülerinnen

Die Jugend der Tischtennis-Abteilung des TuS Eschede hat am 25./26.06.11 mit 13 Spielern am 9.Lachte Cup teilgenommen.

 

Bei den C-Schülerinnen konnte sich Lina Papendieck klar durchsetzen und belegte ungeschlagen

den 1.Platz.

Im Doppel spielte sie mit Celina Niemeyer aus Lachendorf. Beide Spielerinnen siegten in einem spannenden Endspiel mit 3:1 Sätzen und belegten den 1.Platz.

Germain Luca Pick startete bei den C-Schülern. Er belegte in seiner Gruppe den 2.Platz. Musste sich aber leider im Achtel-Finale in der Hauptrunde geschlagen geben. Im Doppel ging es immerhin zusammen mit seinem Partner Luca Brennscheidt vom VfL Westercelle bis ins Viertel-Finale.

 

Bei den B-Schülern starteten Nico Lehnhoff, Lukas Schlawer, Maximilian Bogner. Gespielt wurde in

insgesamt 13 Gruppen mit jeweils 4 Spielern.

Lukas konnte seiner Gruppe einen 3.Platz belegen und kam in der Trostrunde bis in Achtel-Finale.

Für Maximilian war es das erste große Turnier. Für ihn ging es erstmal darum Erfahrungen zu sammeln. Er belegt ein 4.Platz in der Gruppe. Nico qualifizierte sich als Gruppenerster für die Hauptrunde. Hier war dann aber im Viertel-Finale Schluss für ihn.

 

Lina Papendieck ging auch bei den B-Schülerinnen an den Start und erreichte in der Hauptrunde das Halbfinale. Es reichte nach einer Niederlage zu einem 3.Platz. Im Doppel belegte Sie mit ihrer Partnerin Celina Niemeyer aus Lachendorf einen 2.Platz.

 

Lennart Beyer und Nico Lehnhoff konnten sich bei den A-Schülern nach der Gruppenphase leider nur für die Trostrunde qualifizieren. Lennart belegte in der Gruppe einen 3.Platz, konnte sich aber im anschließenden K.O.-System nicht durchsetzen und musste sich geschlagen geben.

Nico kam in der Trostrunde in das Halbfinale und belegte den 3.Platz.

 

Laura Papendieck startete bei den A-Schülerinnen und errang in ihrer Gruppe den 1.Platz.

In der Hauptrunde reichte es bis ins Halbfinale. Hier verlor sie gegen die spätere Turniergewinnerin und erreichte einen 3.Platz. Außerdem spielte Laura in der höheren Mädchenklasse und wurde hier

Dritte in der Trostrunde.

 

Im Mixed-Turnier kämpften Maximilian Stünkel mit seiner Partnerin Mareike Hirsch (TuS Lachendorf) und Lina Papendieck mit ihrem Partner Jan Wrobbel (TT Freunde Hamburg) gegen weitere 7 Mixed-Mannschaften. Maximilian und Mareike belegten in ihrer Gruppe leider nur einen 3.Platz.

Lina und Jan kamen als Zweite aus der Gruppenphase und belegten in der Hauptrunde Platz 3.

  

Insgesamt belegten die Spielerinnen und Spieler des TuS Eschede bei der Vereinswertung ein guten 6.Platz von insgesamt 40 teilnehmenden Vereinen.

 

Weitere Infos hier

Jugendturnier in Hannover-Badenstedt

Aisha und Germain Pick

Aisha Pick und Germain Pick spielten am 16. u. 17.April 2011 

mit gutem Erfolg bei einem Jugendturnier in Hannover-Badenstedt.

Germain konnte sich als 8jähriger richtig über den 2.Platz in der

C-Schüler -Trostrunde freuen.

Aisha wurde bei den C-Schülerinnen Dritte. Sie scheiterte unglücklich,

mit 12:14 im 5.Satz des Halbfinales. Sie führte bereits 12:11,

als ein Netzroller ihrer Gegnerin zum Ausgleich verhalf.

Am Sonntag spielte Aisha in der nächsten Altersklasse. Hier bei den B-Schülerinnen konnte sie sich ebenfalls gegen eine starke Konkurrenz behaupten. Sie scheiterte dann im Viertelfinale, ebenfalls im 5. Satz.

Kreisranglisten - Schüler und Jugend

Lina Papendieck, 1.Platz B-Schülerinnen

Vom 26.02. bis 27.02.2011 fanden die Kreisranglisten für Jugend und Schüler statt. Jungen, Mädchen, B-Schüler und B-Schülerinnen in Eschede.

Die A-Schüler, A-Schülerinnen, C-Schüler und C-Schülerinnen in Lachendorf.

 

 

 

 

 

Die Platzierungen der Teilnehmer des TuS Eschede waren:

 

Jungen Endrangliste
7. Sven Bergmann-Thies
 
B-Schülerinnen Endrangliste
1. Lina Papendieck
 
A-Schülerinnen Endrangliste
4. Lina Papendieck
 
A-Schüler Endrangliste
7. Lennart Beyer
 
C-Schüler Endrangliste
6. Germain Lucas Pick

Mini-Meisterschaften

Am Samstag den 22.01.2011 hat die Abteilung den Ortsentscheid der Mini-Meisterschaft ausgetragen, an der 7 Mädchen und 7 Jungen in

4  Altersklassen teilgenommen haben.

 

Die Alterklasse und die Platzierungen:

 

AK1   bis 8 Jahre
Mädchen
1. Jaqueline Gölles
2. Viviane Machleit
3. Jeanette Machleit
 
Jungen
1. Lukas Schwarz
2. Calvin Tinney
3. Sebastian Pädt
 
AK2   9 bis 10 Jahre
Mädchen
1. Hanna Reuter
2. Lousia Stöckmann
3. Melissa Stöckmann
4. Viven Trampenau
 
Jungen
1. Max Fahr
2. Marvin Gölles
3. Hüseyin Caka
 
AK3  11-12 Jahre
1. Nils Kirchhoff

Vereinsmeisterschaft

Am Samstag den 08.01.2011 hat die Abteilung ihre Vereinsmeisterin und ihren Vereinsmeister ermittelt.

 

Vereinsmeisterin 2011

1. Meike Hastung

2. Heike Stünkel

3. Marion Papendieck

 

Vereinsmeister 2011

1. Mario Fox

2. Ernst-August Laue

3. Sergej Kraus

 

Trostrundensieger

Rajko Schallhorn